Wichtelhaus Dülmen
"Hand in Hand den Weg des Lebens gemeinsam gehen"


Über Uns

Das Wichtelhaus Dülmen wird von Mareike Hielscher und Nicole Siegert geleitet, die langjährig als Tagesmutter tätig sind.

Die Qualifizierung zur Tagesmutter konnten beide durch die eigenen Kinder, der Ausbildung zur Erzieherin und vielen Fortbildungen im Fachbereich der Kindererziehung/pflege und der Erste Hilfe erlangen.

Detallierte Informationen bekommen sie bei einem Kennenlernen.

Was bietet die Großtagespflege?

Das Wichtelhaus ist eine Großtagespflege für Kinder im Alter von 0-3 Jahren.

Die Großtagespflege ist eine familienergänzende, gesetzlich anerkannte Betreuungsform, die sich, genau wie eine Kindertagesstätte, an den Bildungs- und Erziehungszielen des Landes NRW orientiert.

Durch den Zusammenschluss einer pädagogischen Fachkraft(Erzieherin) als pädagogische Leitung mit einer qualifizierten Tagespflegeperson mit Pflegeerlaubnis können insgesamt 9 Kinder gleichzeitig betreut werden.

Diese Gruppe ermöglicht eine individuelle, familienähnliche und flexible Betreuung, denn jedes Kind wird einer Bezugsperson zugeordnet.

Die Kostenübernahme durch das Jugendamt ist möglich.